Home | Kontakt | Login | Suche
 
info Veranstaltungsrückblicke


VÖK-Vortragsabend am 11. November 2014, Firma Gabriel-Chemie GmbH


Im November lud die VÖK und GFKT wieder zu einem Vortragsabend ins gewohnt atmosphärische Palais Eschenbach ein. Diesmal erwartete die Gäste nicht nur ein Vortrag der Firma Gabriel-Chemie, welcher über Farbpigmente und deren Herstellung informierte, sondern auch die alljährlich stattfindende Vergabe der VÖK-Stipendien an Schüler der höheren Jahrgänge der tgm-Kunststofftechnik.

Nach den einleitenden Worten des Präsidenten der VÖK Herrn KommR Ing. Katzmayer wurden die Stipendienempfänger namentlich aufgerufen und im festlichen Ambiente, unter Applaus der anwesenden Gäste, wurden den tgm-Schülern die Stipendien überreicht. Anschließend dankte die Abteilungssprecherin der tgm-Kunststofftechnik Frau Theresa Geyer namens aller Stipendiaten dem VÖK und betonte hierbei, dass diese Zuwendung seitens der Industrie als Chance und Wertschöpfung empfunden und nicht als selbstverständlich betrachtet wird.

Nach der Überleitung durch Herrn Katzmayer begann der fachliche Vortrag der Firma Gabriel-Chemie. Frau Barth M.A. hielt einen spannenden Vortrag über deren Produktreihe und deren neuesten Entwicklungen. So wurde ein Plagiatschutz vorgestellt, der ein Produkt eindeutig identifizierbar macht, sowie eine neue Serie von Flammschutzmittel für verschiedene Anwendungsbereiche vorgestellt.

Herr Trabert informierte die VÖK-Gäste im Weiteren über die Wichtigkeit von Farben in der Marktentwicklung und zeigte grundlegende Marktstrategien mit Farben auf. Dabei ging es um die Einschätzung der Zielgruppen der verschiedenen Farben, deren Anwedungsbereiche und Effekte auf den Kunden. So wurden die Lieblingsfarben einiger Länder und deren Einfluss auf die Kaufentscheidungen von Kunden gezeigt.

Ebenfalls wurde erklärt in welchen Ländern die Wahrscheinlichkeit zum Verkauf eines Produktes durch die ansteigende Bevölkerung am größten ist und welchen Einfluss die Marken auf das Kaufverhalten hat.


Daniel Junghuber




Vom 25.11.2014







Präsident Katzmayer bei der Vorstellung der Stipendiaten

Stipendienempfänger 2014


 


website by  Ostry &  Partner /  br-design